StAPF16,6:Sitzung04

vorherige Sitzung | nächste Sitzung

Genehmigtes Protokoll
der 04. Sitzung des 16,6. StAPF am 15.08.2018

Sitzungsbeginn: 20:00 Uhr
Sitzungsende: 20:28 Uhr

TOP 0: Formalia

Anwesende: (gewählte kursiv)

Ann-Kathrin Klein (Uni Tübingen)
Colin Heckmeyer (Uni Tübingen)
Luise Siegl (TU Dresden)
Marcus Mikorski (Alumnus) (ab 20:25)
Niklas Donocik (TU Braunschweig)


Tobias (Würzburg)
Peter (Karlsruhe)
Tobias (Düsseldorf)
Jens (Siegen)

(beschlussfähig mit 5/5)

Das Protokoll vom 15.07.2018 wurde einstimmig angenommen.

TOP 1: Berichte

StAPF

  • Rückmeldungen Einladungen Würzburg:
    • Vertrauenspersonen: GesprächsLaden Würzburg ist angeschrieben [1]
    • Depressionen: psychotherapeutische Beratungsstelle des Studentenwerks Würzburg ist angeschrieben
    • WissKomm: Marcus kümmert sich
    • Frauen: Marcus kümmert sich

[1] http://www.gespraechsladen-wue.de/

TOPF

  • Niklas hat mit Jan telefoniert
  • Jan hat berichtet, dass Lennart (HD) sich noch nicht bei ihm gemeldet hat, Niklas fragt in Heidelberg nach
  • HENkeL / Freiwillige machen nicht so viel
  • Studienführer Impressum ist angepasst, KommGrem ist informiert
  • Cloud für eV und BaMa-Daten steht auf der ToDo-Liste
  • Single-Sign-On Lösung steht auf der ToDo-Liste
  • Github Nachfolger steht auf der ToDo-Liste

KommGrem

nicht anwesend

ZaPF e.V. Vorstand

  • Anfrage Bonn wegen Antragsstellung BMBF, wird geklärt

LEUTE, die WAS tun

  • mumblen Freitag 19 Uhr
  • Themen:
    • Es gibt ein Dokument [2] mit grobem Rahmen / Anforderungen für den neuen Studienführer
    • wird auf der nächsten Zapf voraussichtlich vorgestellt und abgestimmt

[2] https://docs.google.com/document/d/1Gys3m4dt-mSPtQ7lZHBMrpoSNfSb_YNr_pFk6qdxScQ/edit

TOP 2: TOPF Nachfolge

  • Es gibt ein paar potentielle Kandidaten, der StAPF fragt bei denen nach
  • Auf den frei werdenden Platz wird nochmal explizit über die ZaPFlist aufmerksam gemacht

TOP 3: Planungsstand Klausurtagung

  • Da wir eine Satzungsänderung vorbereiten wollen, mindestens zwei Wochen vor Anfangsplenum
  • letzte beiden Oktoberwochen oder erstes Novemberwochenende
  • E-Mail mit Bitte um austragende Fachschaften wird Anfang/ Mitte September geschrieben

TOP 4: Stand der kommenden ZaPFen

WiSe 18: Würzburg

  • BMBF Rückmeldung - keine Förderung
  • größere Zusage seitens der Fakultät
  • bisher keine Einschränkungen
  • Deadline für Einladungen intern festgelegt, wird zeitnah kommuniziert
  • Wikiseite wird mit Informationen gefüllt

SoSe 19: Bonn

nicht anwesend Bonn macht gerade die Antragstellung für das BMBF fertig

Wise 19: Freiburg

nicht anwesend

SoSe 20: Rostock

nicht anwesend

TOP 4: Verschiedenes

Nächste Sitzung

Mangels Bedarf keine Festlegung, wenn Bedarf entsteht, sonst zur Vorbereitung der Klausurtagung / Festlegung Ort.