StAPF15,6:Sitzung03

vorherige Sitzung | nächste Sitzung

Genehmigtes Protokoll
der 03. Sitzung des 15,6. StAPF am 09.07.2017

Sitzungsbeginn: 10:03 Uhr
Sitzungsende: 10:40 Uhr

TOP 0: Formalia

Anwesende: (gewählte kursiv)

Niklas Donocik (TU Braunschweig)
Peter Steinmüller (KIT)
Katharina Meixner (Uni Frankfurt)
Jennifer Hartfiel (FU Berlin)
Klemens Schmitt (TU Kaiserslautern)

Helena Henkel (Uni Siegen) Jens Borgemeister (Uni Siegen) Marcus Mikorski (Alumni)

(beschlussfähig mit 4/5)

Das Protokoll vom 15.06.2017 wurde einstimmig angenommen.


TOP 1: Berichte

StAPF

Seit der letzten Sitzung hat Peter die Pressemitteilung an die damals festgelegten Adressaten versendet. Daraufhin gab es nicht so viel Feedback. Die Bild hat sich gemeldet und gesagt, dass sie das Anliegen bearbeiten.

Der KSS (Konferenz Sächsischer Studierendenschaften) hat sich daraufhin mit einer eigenen Stellungnahme gemeldet und weitere Pressemitteilungen weiter geleitet.

Vom KASAP kam eine Rückmeldung zur Pressemitteilung. Franziska Chuleck hat sich bei uns im Namen des KASAP für alle Stellungnahmen, Pressemitteilungen und Resolutionen bedankt. Danach kamen Stellungnahmen, Resolutionen und Pressemitteilungen vom StuRa Dresden, GeoDACH, LAK Rheinlandpfalz, KIF, KSS, KoMa.

Ein wirksames Ergebnis ist noch nicht erkennbar.

In der Zwischenzeit haben die KIF und die KOMA getangt und verschiedene Resos bei uns angefragt. Diese wurden ihnen zur Verfügung gestellt, allerdings gab es keine Antwort von den entsprechenden Büros. Es wurde an die KIF und die KOMA herangetragen sich dem offenen Brief an die VG-Wort anzuschließen. Daraufhin kam kein Feedback und deshalb wird Peter den offenen Brief ohne weiteres Abwarten veröffentlichen und an die Adressaten versenden.


TOPF

Klemens arbeitet sich in die Arbeit vom TOPF ein. Gestern wurde die Email Adresse abiwissen@zapf.in eingerichtet.

KommGrem

Nicht anwesend.

ZaPF e.V. Vorstand

Nicht anwesend.

TOP 2: Klausurtagung

Wir haben grade Klausurtagung :)

Kathii hat ihre Liste der Mitglieder des Akkreditierungspools aktualisiert aber noch keine EMail an den Pool geschickt, der über die Aktualisierung informiert. Es gibt einen Google Drive Ordner in dem diese Sachen drin liegen.

Kathii hat den Newsletter geschrieben. Dieser ist im Pad http://stapf.pad.spline.de/175.

Die Email-Adresse/ Verteiler che@zapf.in ist nun betriebsbereit.

Die Resolutionen und Positionspapiere sind soweit getext.

Wiki und Homepage sollten soweit aktuell sein. Es muss noch der Bericht aus Berlin geschrieben werden. Dies soll nachher noch passieren.

Alle Arbeitskreise aus Berlin wurden auf Arbeitsaufträge und Folge AKs durchsucht. Diese sollen auf der nächsten Klausurtagung besprochen werden und verantwortliche angeschrieben.

Die Projektideen wurden bisher noch nicht bearbeitet.

Gestern wurden alle Fachschaften bezgl Einstufungstests zum Thema Abiwissen (Arbeitsauftrag aus dem Endplenum) angeschrieben. Dazu wurde der Verteiler abiwissen@zapf.in angelegt. Die Email-Einladung aus dem AK Lehramt muss noch verschickt werden.

TOP 3: Stand der kommenden ZaPFen

WiSe17: Siegen

Jens berichtet. Eigentlich läuft alles gut, außer dass sie wenig Helfika haben. Gestern Abend gab es ein Grillen, das als Helfika Treffen gedacht war, es war außer dem StAPF und der Fachschaft niemand da.

Lina und Jenny haben sich noch über allgemeine Orga-Sachen ausgetauscht.

SoSe18: Heidelberg

niemand da

WiSe 18: Würzburg

niemand da

TOP 4: Verschiedenes

Die nächste Sitzung (4. des 15,6.ten StAPF) wird am 23. Juli um 18:00 Uhr stattfinden.

Der Termin der 5. Sitzung wird via Doodle bestimmt. https://doodle.com/poll/v5wf3dikwyy2ny6y