WiSe18 AK Diplom

Vorstellung des AKs

Verantwortliche: Opa

Der AK beschäftigt sich wie jedes Mal mit der Frage, wie eigentlich die Diplomstudiengänge aufgebaut waren und neben Nostalgie und etwas Wehmut auch damit, was früher besser oder schlechter war?

Arbeitskreis: Opa erzählt vom Krieg

Protokoll vom tt.mm.jjjj

Beginn
HH:MM Uhr
Ende
HH:MM Uhr
Redeleitung
Vorname Nachname (Uni)
Protokoll
Vorname Nachname (Uni)
Anwesende Fachschaften

Wichtige Informationen zum AK

  • Ziel des AK: Wie hat Studium vor Bologna funktioniert?
  • Handelt es sich um einen Folge-AK: ja und nein
  • Materialien und weitere Informationen: Kaffee und Kuchen wären gut!
  • Wer ist die Zielgruppe?: Interessierte und Ersties
  • Wie läuft der AK ab?: Opa erzählt und beantwortet Fragen
  • materielle (und immaterielle) Voraussetzung: keine

Einleitung/Ziel des AK

Protokoll

Opa beschreibt den Ablauf des Diplomstudiums, insbesondere an der FU Berlin. Dabei findet auch ein Vergleich von Diplom und BSc/MSc-Studiengängen mit ECTS-Punkten und SWS (Semesterwochenstunden) statt. Gezeigt werden Studienbuchseiten, Teilnahme- und Übungsscheine.

Zusammenfassung