StAPF07:Sitzung07

7. Sitzung des siebten StAPF (am 14.11.2009)

Sitzungsbeginn: 15:21

TOP 1: Formalia

Anwesende: (gewählte kursiv)

Ulrike Ritzmann (Uni Konstanz) [Sitzungsleitung]
René Schulz (TU Dresden)
Jannis Seyfried (Uni Freiburg)
Tobias Löffler (Uni Düsseldorf)
Manfred Teufelhart (FH München)
Nils (FUB)
Rebecca (HU Berlin)
Rosmarie (Karlsruhe)
Henning Kirschenmann(Uni Hamburg)
Ulli (Frankfurt)
Ralph Falk (GAF) [Protokoll]

beschlussfähig mit 5/5

  • Ulrike übernimmt die Redeleitung
  • Ralph Falk (GAF) übernimmt das Protokoll

Beginn: 15:21

TOP 2: Öffentlichkeitsarbeit

  • Protokolle von Arbeitskreisen stehen online im Internet. (Wiki, Reader, ...)
  • Wie soll damit weiter verfahren werden?
  • Wikiseite soll Ergebnisse von Arbeitskreise widerspiegeln?
  • Wenn alles das über die ZaPF-Seite veröffentlicht werden soll, in einen Wiki steht dann ist ein Wiki ungeschickt.
  • Vorteile vom Wiki ist, dass leichte geändert werden kann.
  • Auftrag: Wie in der Satzung verankert: Alle Veröffentlichungen sollen vom StaPF vorab kontrolliert werden
  • Def.: Veröffentlichungen: Reader, Interntpräsens
  • Wie soll man öffentlich auftreten?
  • Nacharbeitung der ZaPF sollte zwingend verbessert werden.
  • Es ist eine Seite in Arbeit die kurzen Diskussionsverlauf und besonders Ergebnisse kurz und aktuelle darstellt.
  • Ein AK hat einen Protokollanten, einen Redeleiter und eine AK-Leiter. Dieses können/sollen/dürfen bis zu 3 Personen sein.
  • Auftrag: Es soll einen öffentlichen und eine nicht-öffentlichen Teil geben auf der geprüfte Sachen stehen soll und einen in dem Diskussionen und Arbeiten statt finden können.
  • Anträge müssen in vollem Wortlaut immer im Protokoll auftauchen.

TOP 3:Kontakt zu anderen Fachschaften / Austausch BuFaTas

  • Idee: Leute von allen anderen Fachschaften (KoMa FSen, Kiff FSen) zu einer Sitzung einladen
  • Austausch mit Akklamation angenommen

TOP 4:Akkreditierungspool

  • Es sind Stellen im Akkreditierungspool offen (physikbezogen)
  • Hedwig Lipp will nicht von der ZaPF bestätigt werden
  • Marcel Müller will von der ZaPF bestätigt werden

TOP 5:Sonstiges

  • Es sollen generell, keine öffentlichen Logs geben gemeint sind Logs der Stapfsitzung
  • Umgestaltung vom Reader: Idee: Zusätzliche Informationen in den Reader z.B. StaPF mitglieder, …

Ende: 16:37

Zusatz

  • Auf dem Abschlussplenum der ZaPF hat sich der StAPF entschlossen die Nächste Sitzung am 22.11.2009 im IRC