SoSe20 BAAK: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZaPFWiki
 
Zeile 31: Zeile 31:
  
 
====Ort====
 
====Ort====
Jitsi. Link bekommt, wer sich zum BAAK angemeldet hat (oder bei Tobi). Die Tische werden Samstag bis Mittag online zu finden sein.
+
Big Blue Button. Link bekommt, wer sich zum BAAK angemeldet hat (oder bei Tobi). Die Tische werden Samstag bis Mittag online zu finden sein.
Jitsi Räume:
+
* Tisch 3: https://bbb1.physnet.uni-hamburg.de/b/nik-e6p-4mg
* [https://meet.jitsi.world/BAAK-Tisch-1 Tisch 1]
+
* Tisch 4: https://bbb1.physnet.uni-hamburg.de/b/nik-4du-yu3
* [https://meet.weimarnetz.de/BAAK-Tisch-2 Tisch 2]
+
* Tisch 5: https://bbb1.physnet.uni-hamburg.de/b/nik-qwd-hy4
* [https://jitsi.freifunk-duesseldorf.de/BAAK-Tisch-3 Tisch 3]
 
* [https://meet.inittab.de/BAAK-Tisch-4 Tisch 4]
 
* [https://meet.dssr.ch/BAAK-Tisch-5 Tisch 5]
 
* [https://talk.snopyta.org/BAAK-Tisch-6 Tisch 6]
 
 
====Anmeldung====  
 
====Anmeldung====  
 
Spätestens am 20. Mai gibt es ein Anmeldesystem.
 
Spätestens am 20. Mai gibt es ein Anmeldesystem.

Aktuelle Version vom 23. Mai 2020, 21:18 Uhr

Vorstellung des AKs

Verantwortliche/r: Lulu(DRE), Claudius(Alumni) aka: der Große Claudini, Marco, Tobi(DUS)

Der „Bier-Austausch-AK“ besitzt nun schon eine stattliche 8-jährige Tradition. Seine Geburtsstunde hatte der BAAK zur Sommer-ZaPF 2012 in Bochum, dann wurde er kontinuierlich weitergeführt in Jena, Düsseldorf, Aachen, Konstanz, Berlin, Heidelberg und Bonn.
Zur Sommer-ZaPF 2019 in wurde das Konzept von "wir bringen Biere aus den Regionen der anreisenden ZaPFika und vergleichen diese Untereinander" auf "Wir verköstigen Biere aus der Region der ausrichtenden Fachschaft" geändert. Dieses wurde sehr gut angenommen, so dass wir das Konzept weiter führen möchten.

Da wir aber Zuhause Bleiben müssen, sind natürlich die Biere von euch daheim die Lokalen Biere der Orga. Daher ist der Plan das folgende:

Es Treffen sich Freunde des Bieres aus möglichst unterschiedlichen Ecken Deutschlands in eine Gruppe. Etwa Sechs Bierfreunde pro Gruppe erscheinen Idal. Jedes Gruppenmitglied verköstigt ein lokales Bier vor der Kamera und beschreibt es den anderen in der Gruppe in möglichst blühenden Tönen. Dann bewerten alle dieses Bier aufgrund der Beschreibung.

Um die Planung zu vereinfachen Tragt euch bitte hier in die Entsprechenden Tische ein.

Als Vergleichs-bier werden noch einige möglichst überall erhältlichen Biere genannt. Mit denen könnt ihr eure Geschmacksknospen Kalibrieren.

Vergleichsbiere (Hier ändert sich noch was):
Astra (als leichtes Pils)
Augustiner Hell (als Heller Vergleich)
Jever (als herbes Pils)
Oetinger (Warm, zum Kalibrieren der unteren Werte)


Wie geht das dann vor sich?

Wenn Ihr angemeldet seid, werdet ihr in kleinen Gruppen zusammengesetzt (So um die 6-10 Leute), Wählt euch im Videochat eurer Wahl ein und dann geht es Los mit dem Anpreisen der Biere.

Organisatorisches

Anmeldung bitte hier.

Termin

Samstag der 23. Mai ab 20 Uhr

Ort

Big Blue Button. Link bekommt, wer sich zum BAAK angemeldet hat (oder bei Tobi). Die Tische werden Samstag bis Mittag online zu finden sein.

Anmeldung

Spätestens am 20. Mai gibt es ein Anmeldesystem.

Kosten

Alles was ihr ausgeben wollt.