SoSe20: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZaPFWiki
Zeile 57: Zeile 57:
 
[[Datei:Zeitplan.png]]
 
[[Datei:Zeitplan.png]]
  
Wenn ihr den AK-Plan in euren Kalender importieren wollt, findet ihr hier eine [https://wolke.zapf.in/s/do8KDgefED89ccw .ics-Datei] dafür.
+
Wenn ihr den AK-Plan in euren Kalender importieren wollt, findet ihr hier eine [https://wolke.zapf.in/s/Kwqf4yGtqjDSQif .ics-Datei] dafür.
  
 
<!--
 
<!--

Version vom 23. Mai 2020, 23:10 Uhr

SommerZaPF 2020
Digital-ZaPF
Wann: 18.05. - 07.06.2020
Wo: Die Weiten des Internets
Website: Digital-ZaPF



Allgemeines

Die OstseeZaPF in Rostock musste aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Die Regularien vor Ort, aber besonders auch unsere gesellschaftliche Verantwortung als Zusammenkunft aller deutschsprachigen Physik-Fachschaften legten eine Alternative nahe. Leider kommen wir alle nicht in den Genuss der guten Ostseeluft und eines sorglosen Himmelfahrtwochenendes voller interessanter Diskussionen.

Ein riesiger Dank gebührt der Rostocker und Greifswalder Orga schon jetzt! Sie haben sich in den letzten Wochen und Monaten bereits sehr intensiv mit der Planung beschäftigt und sicher die ein oder andere Nacht mit der ZaPF im Kopf nicht schlafen können. Wir hoffen sehr, dass diese Anstrengungen nicht umsonst waren und in Zukunft unter einfacheren Bedingungen eine OstseeZaPF stattfinden kann!

Die Orga könnt ihr allerdings weiterhin unter zapf.physik@uni-rostock.de [1] erreichen, wenn ihr in diesem Zusammenhang noch etwas zu klären habt.

Digital-ZaPF

StAPF und TOPF sind gerade dabei, ein Konzept für digitalen Austausch im Sommersemester 20 zu entwerfen. Die ersten Informationen hierzu gibt es in Kürze über die ZaPF-Mailingliste und dann auch immer möglichst aktuell auf dieser Seite.

Für die ZaPF im Sommersemester ist eine Umstrukturierung notwendig und wurde in der StAPF-Sitzung vom 26.03.2020 diskutiert. Um auch ohne eine festgelegte Konferenz mit Anfangs-und Endplenum einen geregelten Ablauf beizubehalten, ist der StAPF in einer öffentlichen Sitzung zu folgendem Ergebnis gekommen:

Anmeldung

Durch die außerplanmäßige Form dieser ZaPF ist eine Reise quer durch die Republik nicht notwendig. Etwaige Kosten für die Unterbringung und die Verpflegung sind demnach auch nicht nötig, die Teilnahmekosten werden euch auch mit Blick auf die angespannte finanzielle Situation natürlich erlassen.

Trotzdem ist es für die Planung und Durchführung der Digital-ZaPF wichtig, teilnehmende Fachschaftler*innen per Mail kontaktieren zu können und Ergebnisse und aktuelle Geschehnisse an alle kommunizieren zu können. Die Anmeldung zur Digital-ZaPF erfolgt damit, indem du dich auf die zugehörige Mailingliste einträgst. Schreib dazu bitte eine Mail an sommer20-teilnehmika-join@zapf.in und du wirst automatisch auf den Verteiler gesetzt.

Da es organisatorisch nicht notwendig ist, gibt es keine Teilnahmebeschränkung pro Fachschaft und du musst auch nicht von deiner Fachschaft bestätigt werden.

Wir freuen uns über deinen Beitrag!

Zeitplan

ab jetzt - 18.05.
Anmeldung durch Eintragen auf der Mailingliste
Themensammlung im Wiki
Vorbereiten der Kommunikationsplattformen durch den TOPF
18. Mai - 7. Juni
Am 20. Mai findet ab 19 Uhr das Eröffnungstreffen statt, auf dem die Verteilung der Arbeitskreise besprochen wird. Außerdem gibt es hier kurze Berichte der Gremien der ZaPF.
Inhaltlicher Austausch unter den angemeldeten ZaPFika kann uneingeschränkt stattfinden.

Zeitplan sose 2020.png

7. Juni - 21. Juni
Die diskutierten Ergebnisse der Arbeitskreise werden an die ZaPFListe übermittelt.
Das bietet allen ZaPFika die Möglichkeit, eine Rückmeldung zu geben.

AK-Verteilung

Zeitplan.png

Wenn ihr den AK-Plan in euren Kalender importieren wollt, findet ihr hier eine .ics-Datei dafür.


Arbeitskreise

Auch oder besonders in diesem besonderen Sommersemester wird es Themen geben, die zu bereden sind, die eine einheitliches Vorgehen aller Physik-Fachschaften erfordern, oder die einfach mal wieder angepackt werden sollen.

Tragt bitte Arbeitskreise, die ihr organisieren wollt, oder die euch sehr gut vorstellen könnt in dieser Tabelle ein. Bereits eingetragene Arbeitskreise für die ZaPF in Rostock haben wir nicht übernommen und sollten nochmal auf der neuen Seite eingetragen werden. Eine Struktur kann bereits als Vorlage übernommen werden. Wie immer ist eine gute, umfassende und strukturierte Protokollierung der Ergebnisse und des Diskussionsverlaufs wichtig.

Plattformen der Digitalzapf

Wir nutzen BigBlueButton, um die verschiedenen Treffen und AK durchzuführen. Wir sind gerade noch dabei, eine stabile Instanz zu finden.

Auf dem Forum kann der aktuelle Stand der verschiedenen Diskussionen zusammengeführt werden, und neben den Arbeitskreisen weiter gearbeitet werden.

Protokolliert werden die AKs auf HackMD.

Außerdem steht natürlich noch Mumble als Voice-Chat zur Verfügung.

Auf dieser separaten Seite gibt es eine Übersicht, wie man die Plattformen nutzt, bzw. ein FAQ für die schnellen Fehler.

Rahmenprogramm & Merch

Zur ZaPF gehört natürlich viel mehr als nur die Arbeit in AKs. Um euch Gelegenheiten zu geben, neue Fachschaftika kennenzulernen oder eure liebsten Freunde von der ZaPF wiederzutreffen, darum gibt es Zur Online-ZaPF ein Online-Rahmenprogramm.

Spieleabend am 21. Mai ab 20 Uhr
Bier-Austausch-AK am 23. Mai ab 20 Uhr
Lumpenpack-Konzert am 27.5. ab 21 Uhr
Kneipentour am 30. Mai ab 20 Uhr
Party am 6. Juni ab 20 Uhr

Das offizielle T-Shirt zur Digital-ZaPF könnt ihr ab jetzt bestellen! Schreibt dazu Andy eine Mail mit der gewünschten Größe und eurer Anschrift, das T-Shirt kommt dann per Post zu euch. Die Kosten werden max. 14€ + Versand betragen.

Mithilfe

Eine Digital-ZaPF erfordert zwar keine "Engel" vor Ort, aber auch dieses Mal gibt es einiges an Arbeit zu tun.

In welcher Form können Diskussionen stattfinden? Welche Plattform unterstützt das am besten? Wie installiert man ein neues Tool? Wie werden AK Ergebnisse aufbereitet?

Das sind nur einige Fragen, die geklärt werden müssen. Deshalb freut sich der StAPF und der TOPF über Mithilfe, sei es zum Mitdiskutieren in öffentlichen Mumble Sitzungen, beim Programmieren und Austesten von Software oder noch einfacher dem Schreiben und Formatieren von Texten. Schreibe gerne eine Mail an den StAPF oder den TOPF, wenn du bei einer dieser Fragen mit eine Antwort suchen willst.